Anwalt für Erbrecht und Scheidungsanwalt

Familienrecht

Das Familienrecht ist der zweite Tätigkeitsschwerpunkt von Rechtsanwalt Pieconka. Hier ist er vor allem als Scheidungsanwalt tätig, wobei natürlich auch die anderen Bereiche des Familienrechts, wie Eherecht, Eheschließung, Güterrecht, Zugewinnausgleich, Unterhaltsrecht, Elterliche Sorge, Sorgerecht, Umgangsrecht oder auch mal das Abstammungsrecht eine Rolle spielen.

Das Familienrecht “beginnt” in der Regel mit der Eheschließung oder der Eingehung einer eingetragenen Lebenspartnerschaft – einer “Homoehe”. Werden Kinder geboren, spielt das Abstammungsrecht eine Rolle (Vaterschaft, Vaterschaftsanfechtung und ähnliches). Auch die Frage unter welcher güterrechtlichen Regelung eine Ehe geschlossen wird, ist ggf. schon im Vorfeld wichtig. So kann die Ehe (ohne jede Vereinbarung) den gesetzlichen Güterstand der Zugewinngemeinschaft haben. Es kann aber auch eine Gütertrennung oder auch die Modifikation der Zugewinngemeinschaft vereinbart werden. In seltenen Fällen wird vielleicht eine Gütergemeinschaft vereinbart.

Wenn denn die Ehe nicht so läuft, wie vorgesehen, kommt es ggf. zur Trennung.Scheidung? Familienrecht - Rechtsanwalt Würzburg

Dann sind Regelungen für den Kindesunterhalt, ggf. den Trennungsunterhalt, den Umgang mit den Kindern und andere Punkte zu treffen. Die elterliche Sorge für gemeinsame Kinder bleibt im Normalfall auch gemeinsam bestehen – falls nicht das Kindeswohl dadurch gefährdet würde.

 

Familienrecht in Würzburg und bundesweit

Eine Beratung im Familienrecht und eine Vertretung im Scheidungsverfahren kann im Bedarfsfall bundesweit erfolgen. Wenn Sie vielleicht bei der Trennung aus Würzburg weggezogen sind, aber das Scheidungsverfahren beim Familiengericht in Würzburg ist oder umgekehrt, Sie jetzt im Frankenland wohnen, aber die Scheidung in einer anderen Stadt ist, so ist auch das kein Problem.

 

Mehr zur Scheidung erfahren Sie hier: Scheidung